Um einen neuen Job hinzuzufügen, klicken Sie auf die Schaltfläche "Hinzufügen" ("+") neben der Suchleiste und wählen Sie "Job".

Die erste Aktion, die Sie beim Hinzufügen eines Jobs ausführen können, ist das Anhängen einer Datei an den Job. Im Normalfall wäre das eine Stellenbeschreibung, die danach ganz einfach per E-Mail an Kandidaten gesendet werden kann.

Die schnellste Möglichkeit, einen Job in Vincere zu erstellen, ist die Verwendung der Funktion "Job kopieren". Wenn Sie die Funktion "Job kopieren" verwenden, können Sie einen bereits im System vorhandenen Job kopieren und den Namen des neuen Jobs direkt bearbeiten. Vergütungsinformationen des Jobs sowie das Unternehmen und der Kontakt, mit denen der Job verbunden ist, bleiben identisch. Sie können alle diese Informationen bearbeiten, sobald der kopierte Job erstellt wurde.

Alle Jobs müssen sowohl einem Unternehmen als auch einem Kontakt zugeordnet sein und einen Namen haben. Bei der Eingabe in dem Feld “Name des Unternehmens”, zeigt Vincere eine Dropdown-Liste der Unternehmen an, die bereits in Ihrem System vorhanden sind.

Befindet sich das Unternehmen noch nicht im System, erstellen Sie beim erstellen des Jobs ein neues Unternehmen. Dies funktioniert auf die gleiche Weise, wenn Sie den Kontakt auswählen, dem der Job zugeordnet werden soll: nachdem Sie auf das Feld "Vorname / Nachname" geklickt haben, wird eine Dropdown-Liste aller Kontakte angezeigt, die für das von Ihnen ausgewählte Unternehmen arbeiten.

Befindet sich der Kontakt noch nicht im System, erstellen Sie durch das Erstellen des Jobs auch einen neuen Kontakt im Unternehmen.

Das nächste Feld ist das Feld "Jobtitel". Wie im Feld "Name des Unternehmen" und "Vorname / Nachname" wird eine Liste der Jobs angezeigt, die sich bereits in Ihrem System befinden und mit dem Namen des Jobs übereinstimmen, den Sie eingeben. Dies soll verhindern, dass Sie denselben Job doppelt in das System eingeben.

Unter dem Feld für den Jobtitel befindet sich das Feld für die Jobadresse. Standardmäßig wird hier die Adresse des Unternehmens eingetragen, mit dem der Job verbunden ist. Wenn Sie eine andere Adresse für den Job eingeben möchten - da sich der Job in einem anderen Büro befindet oder sich ein anderer Standort des Unternehmens noch nicht in Ihrem System befindet, geben Sie einfach die neue Adresse ein. Nachdem Sie den Job gespeichert haben, wird die von Ihnen eingegebene Adresse als neue Adresse im Unternehmen hinzugefügt.

🔥PROTIPP: Stellen Sie sicher, dass Sie diesen Standort auch mit Google Geotags versehen, damit Sie später über die Vincere-Suchfunktion eine Umkreissuche durchführen können.

Als nächstes ist es Zeit, Job Details wie Vertragsart, Gehalt, Gebühren usw. zu konfigurieren.

Als nächstes können Sie beginnen, Ihren neuen Job korrekt zu kennzeichnen. Fügen Sie ganz einfach relevante Branchen, Berufsfelder und Fachliche Kompetenzen hinzu. Sie können mehr als 1 Markierung in völlig verschiedenen Disziplinen hinzufügen.

🔥PRO TIPP: Branchen, Berufsfelder und Fachliche Kompetenzen können von Vincere Super Users vollständig konfiguriert werden.

Das nächste Feld ist das Feld Job-Inhaber. Standardmäßig ist dies die Person, die den Job erstellt. Es können jedoch mehrere Inhaber einem Job hinzugefügt werden, und der Ersteller des Jobs muss keiner dieser Inhaber sein.

Der Job-Inhaber ist die Person, die eine Benachrichtigung über eine Bewerbung für den Job von einer externen Quelle erhält.

Sie können auch beliebige Fähigkeiten / Stichwörter hinzufügen (diese funktionieren auf die gleiche Weise wie die oben genannten "Markierungen") und alle relevanten Notizen, die den Job betreffen.

Im Feld 'Benutzer benachrichtigen' können Sie eine Benachrichtigung an andere Vincere-Benutzer senden, dass der Job erstellt wurde. Ein Benutzer, der in diesem Feld markiert ist, erhält eine Systembenachrichtigung, die ihn darüber informiert, dass der Job erstellt wurde. Dies ist eine der vielen Möglichkeiten, mit denen Vincere die interne Kommunikation verbessern und beschleunigen kann.

Schließlich können Sie einem Job auch Bewertungsfragen hinzufügen. Sobald Sie Kandidaten für einen Job in die Short List gezogen haben, können Sie sie anhand der Kompetenzen bewerten, die Sie im neuen Jobformular hinzugefügt haben. Auf diese Weise können Sie herausfinden, welche Kandidaten für einen Job am besten geeignet sind und an Ihren Kunden gesendet werden sollten.

Bevor Sie den Job erstellen, können Sie mit Auto-Match Kandidaten sogar direkt in den Job aufnehmen, damit sie sofort nach dem Speichern der Rolle einsatzbereit sind (eine echte Zeitersparnis!).

Wenn Sie dies tun, werden Sie zur Erweiterten Suche weitergeleitet, wo Sie sofort geeignete Kandidaten für den Job finden können. Nachdem Sie diese Kandidaten gefunden haben, wählen Sie sie aus und klicken Sie auf "Kandidat(en) für diesen Job auf die Short List setzen". Diese Kandidaten befinden sich nun in der Auswahlliste, nachdem Sie den Job gespeichert haben.

Nachdem Sie alle diese Details festgelegt haben, können Sie entweder auf Speichern oder auf Speichern und anzeigen klicken, um zum soeben erstellten Job zu gelangen.

Es regnet Jobs in Vincere #TheVincereWay ☔️

Did this answer your question?